Site Overlay

Tatar de bonito

(Thunfisch Tartare)

Zutaten

  • 400g roher Thunfisch (Sushi Qualität)
  • ¼ Zwiebel
  • 1 Peperoncini
  • 1 handvoll frischer Schnittlauch
  • 1 Teelöffel eingelegte Kapern im Glas
  • 2 Esslöfel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Salz (Fleur de sel)
  • Pfeffer
  • 1 Fingerspitze Wasabipaste
  • frische Petersilie zur Dekoration

 

Vorbereitung

  • Den Thunfisch am besten mit einem Keramikmesser in ca. 5mm kleine Würfel schneiden.
  • Zwiebel, Peperoncini, Schnittlauch und Kapern sehr klein schneiden.
  • Die Wasabipaste in einem kleinen Tellerchen mit dem Finger und wenig Wasser etwas verflüssigen.

 

Zubereitung

  • Den Thunfisch und das geschnittene Gemüse in einer grossen Schüssel sehr gut mischen.
  • Olivenöl, Sojasauce und Zitronensaft untermischen.
  • Mit Salz und Pfeffer sowie Wasabi abschmecken.
  • Die Masse in eine passende Schale geben, etwas andrücken und dann wie einen Pudding auf den Servierteller bzw. Cazuela stürzen. Mit Petersilie dekorieren.
  • Im Kühlschrank etwas ziehen lassen.

 

Tipp

  • Die Würzung kann man natürlich je nach Geschmack stark varieren.
  • Chivite ist die bekannteste Bodega in der Region Navarra, angrenzend an Rioja.
  • Arínzano ist die Top-Lage (Pago) und der Gran Vino somit die Spitze aus Navarra. Er kommt nur in Spitzenjahren auf den Markt und hat Bewertungen wie Vega Sicilia.

 

Weintipp

Name Arínzano Gran Vino de Pago
Region Navarra
Winzer Bodegas Julian Chivite
Trauben 100% Tempranillo
Web www.arinzano.com

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.