Site Overlay

Calçots

(gebratene Frühlingszwiebeln)

Zutaten 

  • 6…9 Frühlingszwiebeln (je nach Grösse, die Zwiebeln fallen beim braten sehr stark zusammen)
  • Olivenöl
  • Balsamico Essig
  • Salz (Fleur de Sel)
  • Piment d’Espelette (baskisches Chili-Pulver)

 

Vorbereitung 

  • Die Frühlingszwiebeln waschen, ggf. die äusserste Schale entfernen.
  • Den Wurzelansatz und die weniger schönen Enden des Grünen wegschneiden.
  • Die Zwiebeln längs vierteilen und dann quer halbieren.

 

Zubereitung 

  • Die Frühlingszwiebeln in einer grossen Bratpfanne bei nur mittlerer Hitze ziemlich lange in nicht zu viel Olivenöl braten, bis sie rundum leicht goldbraun sind. Bei grösserer Menge in zwei Portionen braten.
  • Wenn alle Portionen gebraten sind, alles zusammenführen und mit Fleur de Sel und Piment d’Espelette (alternativ normales Salz und Pfeffer) würzen. Etwas Olivenöl und Balsamico Essig unterrühren.
  • In die Servierform geben und ziehen lassen.

 

Tipp

  • Die originalen katalonischen Calçots werden auf dem offenen Feuer gegrillt und zum essen in eine würzige Sauce getunkt. Ich brate sie manchmal auch auf dem Gasgrill in einer gelochten Aluschale. Davor mit Öl einreiben, damit sie nicht kleben.
  • Kann kalt oder warm serviert werden.
  • Perelada ist ein Ort ganz im Nordosten Spaniens (Region Empordà). Castillo Perelada produziert auf höchstem technischem Niveau eine grosse Reihe von Weinen, Cuvées und Schaumweinen.

 

Weintipp 

Name Finca Malveïna
Region Empordà (Catalunya)
Winzer Cavas de Castillo Perelada
Trauben 50% Merlot, 30% Cabernet Sauvignon, 10% Syrah, 10% Garnatxa Tinta
Web www.castilloperelada.com

 

Finca Malaveina

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DSCN7720
Hier zusammen mit Alitas de pollo auf dem Gasgrill in einem gelochten Grill-Wok gebraten (der Grilldeckel muss dann geschlossen sein)
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.