Site Overlay

Kohlrabi

Die frischen, grünen Bälle haben mich so angelacht im Supermarkt. Hatte die schon ewig lange nicht mehr gekocht. Deshalb halte ich mein Rezept hiermit wieder mal fest.

Kohlrabi

Schweiz (für 4 Personen als Beilage)

Zutaten:

  • 2 Kohlrabis (möglichst mit noch schönen grünen Blättern)
  • 1/4l Kochrahm (z.B. Rama)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatpulver
  • Maizena Express (Stärke)

Vorbereitung:

  • Die Kohlrabis schälen.
  • In Pommes förmige Stifte schneiden.
  • Die schönsten grünen Blätter waschen und klein schneiden.

Zubereitung:

  • Die Kohlrabis in Salzwasser ca. 10 Minuten kochen bis sie ziemlich weich sind. Abtropfen und beiseitelegen.
  • In derselben Pfanne den Kochrahm mit Salz, Pfeffer und Muskat zum köcheln bringen.
  • Maizena Express unterrühren, so dass die Sauce etwas sämig wird.
  • Die grünen Blätter unterrühren und kurz mitköcheln. Am Schluss die Kohlrabi-Schnitze zugeben.

Tipp:

  • Ein Lieblingsgemüse zum Beispiel als Beilage zu niedergegartem, feinem Fleisch.
Print Friendly, PDF & Email