Site Overlay

Celeste

Name Celeste
Region Ribera del Duero
Winzer Miguel Torres
Trauben 100% Tempranillo
Web www.torres.es
  • Torres ist einer der grössten und ältesten (seit dem 18. Jahrhundert) Weinproduzenten Spaniens. Zudem besitzt er Weingüter in Chile und Kalifornien.
  • Nicht Weinkennern ist Torres vielleicht bekannt vom Sangre de Toro (Stierenblut), um dessen Flaschenhals ein Plastik-Stierchen hängt.
  • Der Ursprung ist im katalonischen Penedés, da wo der Cava herkommt. Der Himmlische (Celeste) stammt aber von der Duero Abteilung.
  • Optimale Trinkreife max. 7 Jahre nach der Ernte.
  • Preis ca. CHF 19.

 

Meine Degu (2014er):

  • mittleres  Rubinrot
  • mittlere Geruchsintensität nach:
    • Backpflaume
    • Gewürznelke
    • Kaffee
    • Toast
    • getrocknete Früchte
  • erste Reifenoten
  • trocken
  • Säure mittel
  • Tannin mittel (+)
  • Alkohol hoch
  • Körper mittel
  • mittlere Geschmacksaromen nach:
    • rote Johannisbeeren
    • Himbeere
    • rote Pflaume
  • mittlerer Abgang
  • Qualität gut
  • kann getrunken werden, hat aber noch Reifepotential

 

Fazit:

Nichts was einem aus den Socken haut. Aber es gibt preisgünstige Magnums für die Party! 🙂

 

Print Friendly, PDF & Email