Site Overlay

La Revilla

NameLa Revilla
RegionRibera del Duero
WinzerBodegas Valtravieso 
Trauben100%
Web www.valtravieso.com
  • Winzer: Bodegas Valtravieso (auf den Flaschen prangt das „VT“ Symbol)
  • Valtravieso liegt auf dem nördlichen Hochplateau. 15 km nördlich des regionalen Hauptortes Peñafiel. Die Bodega wurde 1985 gegründet und 1996 kam der erste Wein auf den Markt, der die Erfolgsgeschichte der Kellerei begründete. 2002 wurde das Gut von der Familie González Beteré übernommen und nach und nach auf den modernsten Stand gebracht. Es ist das höchstgelegene Weingut der Appellation (950 müM) und profitiert dank dieser Lage von einer besseren Sonneneinstrahlung und von deutlich kühleren Nächten. In den letzten 2 Wochen vor der Lese beträgt der Temperaturunterschied von Tag und Nacht sagenhafte 18C°. Das hat einen entscheidenden Einfluss auf die traumhafte Frische, die unwiderstehliche Eleganz und die beeindruckende Struktur dieses Weins. Die Bodega Valtravieso wurde 2007 vollständig umgebaut und renoviert. Es entstanden ein neuer Gärkeller und ein neues Barrique-Lager, das stolze 970 m2 gross ist und nur aus französischen Fässern besteht.
  • Der Wein bzw die Maische wird vor und nach der Gärung mazeriert (= eingeweicht). Dadurch werden Aromen, Tannin und Farbe extrahiert. Danach wird er in französischen Eichenfässern ausgebaut.
  • Optimale Trinkreife max. 13 Jahre nach der Ernte.
  • Preis ca. CHF 22.
Print Friendly, PDF & Email